Elternbildung

 

Suchtprävention durch integrative Erziehung

 

 

Nächster Vortrag 17.November 2017 um 19.30 bis ca. 21.30

Suchtprävention beginnt schon im Kleinkindalter!

Wie können sie Ihr Kind erziehen, um die Faktoren die zu einer Sucht führen können möglichst gering zu halten?

Was für eine Rolle spielt dabei die Entwicklung des Gehirns?

Erfahren sie mehr darüber  in der Elternbildung:

Suchtprävention durch integrative Erziehung!

Im Bärli-Bär Raum an der Pfarrhausstrasse 20 in Bäretswil.

Fragen an oder Anmeldung an Ursi Heller,

integrative Erziehungsberaterin:

079 333 70 94 oder ursi.heller@hispeed.ch  oder über Kontakt.